Startseite » Köpfchen-Blog » Neues Angebot: Übersetzung/Text für Outdoor & Tourismus

Neues Angebot: Übersetzung/Text für Outdoor & Tourismus

160215_uebersetzungenSo könnte Ihr nächster Urlaub im Ausland aussehen: Sie packen Ihren Rucksack, einen speziellen Reiserucksack „für Rollen unfreundliches Gelände“ mit „externem Sondenträger“, um in ein Hotel im „milden, meditarrenen Klima“ zu fahren. Zum Abendessen genießen sie die „ausgemachten Nudeln“ und lassen sich vom „aufmerksamen Staff“ alle Wünsche von den Augen ablesen… Vielleicht auch den nach einer Webseite, die eine verständliche und leserliche Sprache spricht?

Denn obige Beispiele (völlig willkürlich in einer schnellen Internetrecherche zusammengetragen) zeigen, dass ausländische Unternehmen hier noch Verbesserungspotential haben. Egal ob es sich um Hersteller hochwertiger Outdoorausrüstung oder um Hotels im Ausland mit deutscher Zielgruppe handelt , die Texte auf den Webseiten – Inhalt ebenso wie Rechtschreibung – lassen daran zweifeln, dass man um die deutschsprachigen Kunden wirklich bemüht ist.

Weil also ganz offensichtlich Potential gegeben ist, habe ich mein Leistungsangebot im Bereich Text speziell um den Bereich Übersetzung/Text für Outdoor & Tourismus erweitert. Aus dem Englischen und Französischen übersetze ich ins Deutsche.

Für Emotionen ebenso wie für Informationen finde ich passende Worte. Damit der Leser gerne weiterliest, damit er „berührt“ wird vom Text, damit er den nächsten Schritt geht (sprich anfragt, nachfragt, kauft). Denn ein Text ist erst dann gut übersetzt, wenn er auch in der Zielsprache „gut“ klingt, wenn er die Zielgruppe und kulturelle Unterschiede zwischen Quell- und Zielsprache berücksichtigt – wenn er die Botschaft in der Zielsprache rüberbringt und den Leser aktiviert.

Mehr Infos unter https://www.evari.de/texte/translations/.

Ich freue mich über Weiterempfehlungen – vielleicht hat ja die Webseite Ihres Lieblingsurlaubshotels auch eine Überarbeitung nötig? :-)