Startseite » Köpfchen-Blog » Strahlst Du schon?

Strahlst Du schon?

Sonnenstrahlen durch Zweige hindurch„Evelyn, kannst Du mir helfen, mein Linkedin-Profil zu optimieren?“ So lautete die Anfrage einer Wunschkundin vor zwei Wochen. „Klar kann ich das, lass uns Dein Profil mal anschauen.“

Was dann geschah …

Und dann passiert etwas, was bei fast jeder derartigen Anfrage passiert: Der Blick aufs Profil zeigt – wie von der Kundin ja schon selbst erkannt – Optimierungspotential. Allerdings liegt das Potential nicht in erster Linie darin, hier eine Formulierung zu verbessern und da den Lebenslauf etwas aufzuhübschen, sondern viel, viel tiefer:

Überraschung!

Tadadadaaa, Überraschung – die Positionierung ist nicht klar und präzise genug! Daher also auch letzte Woche im Kunden-Coaching: Anstatt in den 90 Minuten – wie von der Kundin vielleicht erhofft – ein strahlendes Linkedin-Profil hervorzubringen, haben wir erstmal die Positionierung unter die Lupe genommen:

  • Warum tust Du das, was Du tust?
  • Wo soll Dein Fokus liegen, was willst Du weglassen?
  • Was macht Dich einzigartig?
  • Welchen Nutzen haben Deine Kunden, wenn sie mit Dir zusammenarbeiten?

Die Kundin hat „Hausaufgaben“ mitbekommen, die ihr helfen, diese wichtigen Positionierungsfragen intensiver zu bearbeiten und Klarheit zu bekommen.

Du willst ja Dein Geld nicht zum Fenster rauswerfen

Denn auch wenn ich das Bedürfnis verstehe, schnell „sichtbare“ Resultate wie ein tolles Linkedin-Profil, attraktive Webseiten-Texte oder ein schönes Produkt-PDF zu bekommen, so hilft diese Form des Aktionismus langfristig leider nicht viel weiter und ist eher „rausgeschmissenes Geld“, wie meine Mutter sagen würde. Zuerst dürfen die Hausaufgaben gemacht werden.

Mach Dich sexy, strahle!

Positionierung ist Grundlagenarbeit, und als solche vielleicht nicht so „sexy“ wie ein cooles Insta-Profil aufzusetzen oder ein begeisterndes Video zu drehen. Wirklich „sexy“ ist aber dieses Strahlen, das Du nach außen trägst, wenn in Dir drin Deine Positionierung klar ist. Wenn Du genau weißt, wo Dein Fokus liegt, wenn Du nachts um halb drei Deinen Elevator Pitch ohne Stottern und voller Überzeugung vortragen kannst, und wenn Du mit dieser klaren Positionierung mit Leichtigkeit Deine Wunschkunden anziehst und diesen perfekt weiterhelfen kannst!

Also, wenn Du das nächste Mal irgendwas an Deinem Außenauftritt optimieren willst, dann trau Dich, erstmal nach innen zu schauen: Wie steht’s um Deine Positionierung? Ist das Fundament Deines Business klar, fokussiert und einzigartig, so dass Du ein Strahlen nach außen trägst?

So geht’s weiter

Genau so arbeite ich auch mit der erwähnten Kundin weiter: Wir bringen Klarheit in ihre Positionierung, „misten aus“, strukturieren, fokussieren – und dann mündet diese neue Klarheit in ein großartiges Linkedin-Profil, einen überzeugenden Webauftritt und vor allem in eine strahlende Unternehmerin, die genau weiß, was sie der Businesswelt da draußen zu bieten hat!

Falls Du auch strahlen willst dank Deiner klaren Positionierung, weißt Du ja, wo Du mich findest, damit wir gemeinsam dran arbeiten können ;-)